WAW-LOGO.jpg (9645 Byte)
Wir über Uns

Der Weser-Aller-Wümme Schützenverband wurde am 29.April des Jahres 1906 in Langwedel

zur Förderung des Schützenwesens und Verbrüderung der Schützen

 Wir haben natürlich unsere "Satzungen".
Die aktuell gültige Version ist hier als PDF zu finden
.

 

GESCHICHTE UND ENTWICKLUNG
DES WESER - ALLER - WÜMME - SCHÜTZENVERBANDES

Geschehen zu Langwedel am 29. April 1906 im Lokale des Herrn R. Knoche
nachmittags ca. 5 Uhr.
Auf Anregung des Schützenvereins Achim hatten sich zur Förderung des
Schützenwesens und Verbrüderung der Schützen zwecks eines Zusammen-
schlusses eines Weser - Aller - Wümme Schützenverbandes folgende
Vereine, vertreten durch ihre Herren Delegierten und zwar :
Achim --------- durch Herrn H. Meislahn und Herrn H. Bode,
Intschede ---- durch Herrn H. v. Ahsen und Herrn Lührs,
Kirchlinteln -- durch Herrn Hermann Cordes und Herrn G. Pöppelbaum,
Langwedel --- durch Herrn H. Meier und Herrn R. Knoche,
Verden -------- durch Herrn Fridrich Freudenthal, Herrn H. Klug,
                         Herrn H. Pommer und Herrn Richard Winkel
eingefunden.
Es wurden zunächst die vom Schützenverein Achim provisorisch aufge-
stellten Statuten durchberaten und definitiv festgestellt und genehmigt.

hier ist die gesamte Chronik zu finden